Folge 5: Was habe ich schon erreicht? Was sind meine Ziele?

Monatlich gibt es von mir einen Film mit noch mehr Aufwand – bitteschön! In Folge 5 feiere ich wirklich fette 12 Kilo, die ich seit Mai abgenommen habe.

Das habe ich mit zwei Mitteln erreicht: Erstens Intermittierendes Fasten oder Intervallfasten. Bedeutet für mich, ich lasse von Montag bis Samstag mein Frühstück weg und esse nur zum Mittag- und Abendessen.

Zweitens habe ich Ende August mit dem Boxen angefangen und treibe seitdem 2 bis 3 mal die Woche Sport. So bin ich nicht nur schlanker, sondern auch merklich fitter geworden. Größtes Plus der anfänglichen Quälerei: Sport macht wieder richtig Spaß – ich habe förmlich so eine Mauer durchbrochen.

Aber meine Ziele bis zum 50. Geburtstag gehen natürlich noch weiter. Bis spätestens zum 4. März 2020 möchte ich weitere 14 Kilo abspecken, vielleicht sogar noch etwas mehr. Das wären dann von 116 runter auf 90 fette 26 Kilo.

Das wird nicht leicht, das spüre ich schon jetzt. Aber mit den verlorenen 12 Kilo fühle ich mich schon so viel leichter, das motiviert mich.

Die Musik ist übrigens von meinem genialen Büro-Kollegen Elu Galling und einem der besten Gitarristen der Welt, Erlend Krauser. Vielen Dank und hier gibt es noch mehr Musik von ELU: Link1 und Erlend: Link2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.