Folge 3: Einblicke in mein Box-Training

Boxen ist verdammt anstrengend und das ist gut für mein Projekt. Ich pumpe wie ein Käfer und am Ende der Stunde sinken die Hände mit den immer schwerer werdenden Boxhandschuhen nach unten.

Das hatte ich so auch erwartet. Dass Boxen aber derart anspruchsvoll für den Kopf ist und die Birne förmlich raucht, das ist für mich total überraschend. Kein Scherz – ich spüre, wie die Kalorien durchs Denken verbrennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.